Transfer & Restauration

Wir transferieren Magnetbänder und Schallplatten zu Digital und bieten Dienste für Klangverbesserung, Audio-Restauration und digitale Archivierung.

Wir konservieren Archive

Viele Mastertapes aus analoger Zeit wurden bei Einführung der CD erstmalig digitalisiert. Dies geschah mit A/D-Wandlern der ersten Generation in 44.1 kHz / 16-bit. Heute haben wir die Möglichkeit eine tatsächlich getreue Kopie unserer analogen Schätze zu erstellen und dauerhaft für die Zukunft zu konservieren. Was ist die Lebensdauer eines Magnetbandes? In den meisten Fällen ist es höchste Zeit, die Bandschränke erneut durchzuschauen.

Wir digitalisieren Masterbänder

BandarchivWir reinigen die Tonbänder und bereiten sie fachmännisch für das sichere Abspielen vor. In seltenen Fällen ist eine thermische Behandlung angezeigt. Sämtliche Klebestellen werden erneuert. Für die Wiedergabe nutzen wir eine fein kalibrierte Studer A80 mit modernen Audioboards. Für NR-kodiertes Programm stehen Dekoder für Dolby A, Dolby SR, dbx und Hicom bereit. Die Digitalisierung zu HiRes-Audio erfolgt state-of-the-art mit einem Weiss ADC2.

Wir transferieren Schallplatten

Wir befreien die Rillen professionell von Staub und Ablagerungen, denn solche Vorbereitung ist obligat für einen hochwertigen Transfer. Für die Abnahme stehen zwei modifizierte Technics SL 1200 MkII sowie ein ganzes Arsenal an Abtastsystemen zur Verfügung. Ob 78-UpM-Schellack, Mono-Mikrorille oder Stereo-LP, für jede Vorlage findet sich das optimale System. Die Pickups werden über einen Lejonklou-Preamp plus Symetrierstufe verstärkt. Nach der A/D-Konvertierung erfolgt die Entzerrung zur passenden Kennlinie in der digitalen Domäne.
Ortofon Tonabnehmer

Wir restaurieren Audio

Um die Schallplatten-Abnahmen für ein Remastering oder die Neuveröffentlichung vorzubereiten, säubern wir das Audio von formattypischen Artefakten wie Rauschen, Knistern, Knacksen und Verzerrungen. Für diese komplexe Aufgabe nutzen wir die einschlägigen Programme von Sonic Studio, Cedar, TC Electronics und Ozone. Die nötige Erfahrung haben wir natürlich auch: Bei Master & Servant lief bereits 1994 eine der allerersten Sonic Solutions NoNoise-Suiten Deutschlands.